Vereinsnachrichten

Wichtige Nachrichten für unsere Vereinsmitglieder:

Zum 01.01.2023 fand der Betreiberwechsel des Gartenlokal Fortschritt statt. Herr Beitlich gibt nach vielen Jahren als guter Geist des „Fortschritt“ die Bewirtschaftung in neue Hände: die Michael & Grosche GbR wird das Lokal behutsam an die aktuellen Erfordernisse in der Gastronomie anpassen. Das macht es erforderlich, das Gartenlokal bis zum 30.06.2023 zu schließen um nötige Bauarbeiten und Sanierungen vornehmen zu können. Aufgrund der aktuellen Handwerker- und Materialproblematik ist diese Schließzeit leider nicht vermeidbar.

Ab dem 01.07.2023 wird der Biergarten bewirtschaftet und nach dem Sommer können auch die Innenräume wieder genutzt werden. Das „Fortschritt“ möchte sich dann als Stadtteil-Lokal mit Gartenanschluss verstehen, welches allen offen steht und Möglichkeiten zur Entfaltung und für Geselligkeit bietet.

Du möchtest von Anfang an mit dabei sein? Ob in Anstellung oder zur Aushilfe: Küche und Service suchen Menschen mit Herz und Verstand. Interessiert? Dann sende uns bitte eine Nachricht: post@fortschritt-gartenlokal.de

Um die steigende administrative Arbeit des Vorstandes besser bewältigen zu können, suchen wir Pächter die in der AG Büro ihre Pflichtstunden absolvieren möchten. Es gibt verschiedenste Einsatzgebiete wie zum Beispiel einfache Büroarbeit (wie kopieren, scannen, abheften etc.), die Kommunikation mit Versicherungen bis hin zur Spendenakquise. Wer sich angesprochen fühlt meldet sich gern unter info@kgv-fortschritt-1.de oder hinterlässt seine Daten im Vereinsbriefkasten.

Wir suchen immer noch Unterstützung für die AG Elektrik und weitere Vereinselektriker. Wer eine Ausbildung in diesem Gebiet hat, kann sich gern beim Vorstand melden. Mit mehr Elektrikern können die Arbeiten mehr aufgeteilt und im Rahmen gehalten werden.Wir und die AG Elektrik sind dankbar für jede fachliche Hilfe!

Der Termin für die Grubenentleerung wird noch bekannt gegeben.

Das Unkraut vor dem Gartenzaun ist gemäß unserer Kleingartenordnung bis zur WEGMITTE zu entfernen.

Die Gartensaison geht zu Ende. Folgende Termine stehen an...

Laut Bauordnung des Stadtverbandes ist v or Beginn sämtlicher baulicher Veränderungen ein Antrag auf Baugenehmigung beim Vorstand zu stellen. Erst wenn dieser genehmigt (!!) an den Pächter zurück kommt, darf mit dem Bau begonnen werden – nicht bei Abgabe des Antrages.

Liebe Gartenfreunde,

seit Jahren eine wundervolle Tradition, die wir auch diesmal fortsetzen wollen - der Kuchenbasar lebt durch Eure leckeren Kuchenkreationen. Ob selbstgebacken oder gekauft, ob Schokoladen- oder Obstkuchen, mit Zucchini oder Apfel, ob Blechkuchen oder Gugelhupf – alles ist willkommen. Nur frisch und durchgebacken sollten sie sein. Wir freuen uns wie immer über jede Kuchenspende und danken Euch im Voraus dafür.

Annahme der Kuchenspenden
02.07.2022 ab 10 Uhr am Vereinshaus

Die defekten Verteilerkästen sind nun erneuert und auch angeschlossen worden. Ganz ganz großer Dank geht hier an Gartenfreund Uhlmann und seinen Sohn, der die Firma vermittelt hat. Auch Gartenfreundin Fehrmann möchten wir danken für die Kontaktherstellung zu zwei Firmen.